Hier zählt jedes Korn

Für Jan-Peter Bauck, Geschäftsführer vom Bauckhof Naturkost Rosche sind biofaire Wertschöpfungsketten in Regionen wichtig, „weil wir eine nachhaltige, umweltfreundliche und sozial gerechte Landwirtschaft in unserer Heimat fördern möchten und weil wir überzeugt sind, dass wir damit sowohl den Verbrauchern unserer Produkte wie auch der Allgemeinheit einen guten Dienst erweisen.“

Die regionale Verankerung von Bauckhof Naturkost Rosche

Am […]

By | Dienstag, 11.07.2017|Ketegorie: Praxis Beispiele, Region, Wertschöpfungsketten|0 Comments

Wie wird der Regionalwert eines Unternehmens gemessen?

Die Gründe für das Engagement in regionalen Wertschöpfungsketten von Unternehmen sind vielfältig: Förderung einer nachhaltigen und sozial gerechten Landwirtschaft, lebendige Regionen, vielfältige und artenreiche Landschaften sowie die Transparenz für alle Beteiligten der Wertschöpfungskette vom Landwirt bis zum Verbraucher.

Meist können die Unternehmen ihr soziales und ökologisches Engagement auch anschaulich beschreiben. Seit vergangenem Jahr kann der Regionalwert […]

By | Montag, 12.06.2017|Ketegorie: Fair, Region, Wertschöpfungsketten, Wissenschaft|0 Comments

Das bringt Bio&Fair für die Region

„Das bringt Bio&Fair für die Region!“ so lautet das Thema unserer Veranstaltung in Münster am 12. Mai. Drei Bio-Unternehmen erzählen, warum und wie sie sich für ihre Region engagieren. Betriebswirtschaftler von der Hochschule Trier rechnen vor, wie sich dieses Engagement in Zahlen ausdrücken lässt. […]

By | Mittwoch, 19.04.2017|Ketegorie: Allgemein, Region, Verbraucher|Tags: , , , , , , |0 Comments

20 % Ökoanbaufläche – und bio&faire Wertschöpfungsketten?

Die Bio-Anbaufläche in Deutschland soll in absehbarer Zeit auf 20% steigen. Das ist das Ziel der Bundesregierung. Doch wie kann die 20% Marke erreicht werden und hilft die Zielerreichung bio&faire Wertschöpfungsketten in Regionen zu erhalten bzw. aufzubauen?

Der Bund ökologische Lebensmittelwirtschaft (BÖLW) hat natürlich nichts gegen dieses Ziel einzuwenden, hält für die Umsetzung allerdings eine Änderung […]

By | Freitag, 09.12.2016|Ketegorie: Allgemein, Landwirt, Region|Tags: , , , |1 Comment

Vegan gegen regional? Was für ein Blödsinn!

Heute Morgen bekam ich eine Mail, dass die Tierrechtsorganisation PETA ein neues Video ins Netz geladen hat. Titel „Regional ist besser? Lieber nochmal nachschauen. So sieht es da aus.“ Danach werden katastrophale Bilder aus einem offensichtlich verwahrlosten Hühnerstall gezeigt.

Natürlich sind solche Zustände in Hühnerställen schrecklich und sie müssen auch aufgedeckt und abgestellt werden. Aber es […]

By | Freitag, 02.12.2016|Ketegorie: Allgemein, Debatte, Region, Tier, Verbraucher|Tags: |0 Comments

Bio- und Regionalbewegte: eine Standortbestimmung ist nötig

Auf dem Treffen des Bundesverbandes der Regionalbewegung  Anfang Juni in Hamburg mit vielen spannenden Vorträgen wurde mir deutlich, dass die ‚Bios‘ und die ‚Regionalen‘ ähnliche Themen zu beackern haben und auch eine gute Partnerschaft pflegen sollten. Warum ich das meine, erkläre ich Ihnen gerne:

Haben Sie sich auch schon einmal die Frage gestellt, ob Sie nun […]

By | Mittwoch, 15.06.2016|Ketegorie: Allgemein, Debatte, Region, Verbraucher|Tags: |0 Comments

Regionalität im Nachhaltigkeitsbericht der Spielberger Mühle

Der erste Nachhaltigkeitsbericht der Spielberger Mühle enthält neben vielen anderen Informationen auch Zahlen im Hinblick auf den regionalen Rohwareneinkauf und die Vermarktung. So wird die Marke Spielberger zu über 90 % in Deutschland vermarket und 61 % der Rohware kommt von hier. Volkmar Spielberger, Geschäftsführer der Mühle erklärt, was noch hinter diesen Zahlen […]

By | Sonntag, 03.01.2016|Ketegorie: Allgemein, Region|Tags: , , |0 Comments