DAS!
IST FAIR.

Die KORNKREIS-Erzeugergemeinschaft ist ein Zusammenschluss von über 50 Landwirten. Von Beginn an war es uns als bäuerliche Erzeugergemeinschaft wichtig, unsere Rohstoffe zu einem fairen Preis an regionale Partner zu vermarkten. Denn aus unserer Sicht ist verantwortliches Handeln nur durch den Einklang von Fairness, Regionalität und ökologischer Landwirtschaft möglich. FairBio e.V. setzt hierfür ein Zeichen – das unterstützen wir!

Für KORNKREIS Landwirte ist die Abnahme ihrer Ernte gesichert, denn die Erzeugergemeinschaft kümmert sich um die Vermarktung der Rohware und ihr eigenes Naturkostsortiment. Über die Jahre sind so verbundene Geschäftsbeziehungen mit Bäcker oder Verarbeiter, für unser Naturkostsortiment, entstanden – das schafft großes Vertrauen untereinander!

Mit unseren Produkten bringen wir Vielfalt auf den Acker und auf die Teller. Denn unsere Bioland-Landwirte bauen auch viele alte Getreidesorten und andere Besonderheiten an: Hanf, Linsen,  Emmer, Einkorn, die alte Dinkelsorte Oberkulmer Rotkorn sowie Süßlupinen und aus denen Nudelspezialitäten oder Backwaren entstehen.

nach FairBio-Standard 2.0 zertifiziert

www.kornkreis.bio/

Produktübersicht
(unter www.ecoinform.de die Qualität „FairBio“ auswählen)

 

Regionale Wertschöpfung

Unsere Nudelspezialitäten aus Emmer, Einkorn, Linsen und Lupinen stehen für mehr als nur guten Geschmack. Sie werden in einer kleinen regionalen Nudelmanufaktur, am Fuße der schwäbischen Alb von Peter Herrmann hergestellt. Die langjährige Zusammenarbeit zwischen ihm und der KORNKREIS Erzeugergemeinschaft schafft nicht nur Vertrauen und neue Produktideen, sondern vor allem auch eine regionale Wertschöpfung.

Saatgutvielfalt

Die alten Getreidesorten bringen nicht nur Vielfalt auf Teller & Acker, sondern sichern auch wertvolle genetische Ressourcen. Uns ist es wichtig, altes und ökologisches Saatgut zu wahren und dadurch unabhängig zu sein. Wir sind stolz darauf mit unserem Anbau einen kleinen Beitrag dazu zu leisten.

Emmer Bandnudeln

Emmer ist eine der ältesten kultivierten Getreidearten. Lange Zeit geriet er in Vergessenheit, bis einige Bio-Bauern das Urgetreide wieder anbauten. Die Vollkornnudeln verdanken ihm  ihren herzhaft vollmundigen Geschmack.

Einkorn-Glöckchen

Unsere Einkorn-Glöckchen bestehen aus einer der ältesten Getreidearten, dem Einkorn. Einkorn ist reich an natürlichen Farbstoffen, den Carotinoiden. Zudem weist Einkorn einen hohen Gehalt an Zink und Selen auf.

Einkörnle

Mit ihrer besonderen Ausformung sind Einkorn-Glöckchen ideal für schmackhafte Soßen. Einkörnle sind vielfältig einsetzbar als Beilage, Füllung oder Süßspeise.

Lupinelle

Unsere Lupinelle ist aus Dinkelmehl und eiweißreichem Lupinenmehl. Durch das Mischungsverhältnis mit Dinkelmehl bleibt die Nudel schön aldente!

Linselle

Unsere Lupinelle ist aus Dinkelmehl und eiweißreichem Linsenmehl. Durch die Mischungsverhältnis mit Dinkelmehl bleibt die Nudel schön aldente!

Hanföl

Unser Hanföl wird mit viel handwerklichem Können von Bioland Landwirt Armin Bauschatz in seiner hofeigenen Ölpresse selbst hergestellt. Unser Hanföl hat einen feinen nussigen Geschmack. Wir empfehlen es kalt zu genießen.

Rapsöl

Unser Rapsöl wird in der hofeigenen Mühle von Bioland-Bauer Armin Bauschatz mit viel handwerklichem Können kaltgepresst und abgefüllt. Mild im Geschmack ist es besonders für kräftige Dressings wie zum Beispiel mit Senf oder Orange geeignet.