Vom Kornhaus zum Bio-Zentrum

Biobauern suchen neue Absatzkanäle. Kantinen wollen mehr Bio anbieten. Doch die entsprechenden Verarbeitungsbetriebe fehlen. In der Ökomodell-Region Kulturland Kreis Höxter wird dafür an einer Lösung gearbeitet.  Im alten Kornhaus in Eissen soll ein Zentrum für regionale Bio-Wertschöpfung entstehen. […]

Die klimaneutrale Bio-Mühle

So viel Reduktion wie möglich, so viel Kompensation wie nötig – nach diesem Motto produziert die FairBio-zertifizierte Bauck-Mühle bereits klimaneutral. Ihr Ziel: Immer weniger CO2 ausstoßen und damit den Kompensationsanteil senken […]

NRW ernennt Ökomodell-Regionen

FairBio-Vorstand Klaus Engemann freut sich über die Bekanntgabe der drei Ökomodell-Regionen in NRW im Rahmen des Besuches von Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner. Die Regionen Kulturland Kreis Höxter, NiederRhein und Bergisches Rheinland können nun die Förderung für ein Öko-Regionalmanagement beantragen. […]

By | Dienstag, 13.07.2021|Ketegorie: Allgemein, Fair, Faire Preise, Praxis Beispiele|Tags: , , , |0 Comments

„Wir können uns Individualität leisten“

Mit fairen Partnerschaften und regionalem Engagement profiliert sich Biohändlerin Christiane Speck, Inhaberin von Temma, im Wettbewerb um die Biokundschaft. Mit einer FairBio-Aktion informiert sie ihre Kunden über Fairness für heimisches Bio. […]

Fairness-Preis für Verbrauchermilch

Die Initiative „Du bist hier der Chef“ hat mit ihrer Verbrauchermilch den erstmalig ausgeschriebenen Fairness-Preis  gewonnen. Die faire Biomilch für die neue Verbrauchermarke wird von  unserem FairBio-Mitglied Upländer Bauernmolkerei produziert. […]

„Wir fahren den Planeten gegen die Wand“

Sie haben es satt – und dies zu Recht. In einem breiten Kritiker-Bündnis von 60 Organisationen demonstriert die junge Generation für eine Wende in der Agrarpolitik. Ihre Forderung: die Agrar-Milliarden aus Brüssel sollen endlich umwelt- und klimafreundliche Praktiken in der Landwirtschaft finanzieren. […]

By | Dienstag, 02.02.2021|Ketegorie: Debatte, Fair, Klimaschutz, Umwelt, Verbraucher|Tags: , , , |0 Comments

Das Agrarsystem funktioniert nicht

Green Deal, Farm to Fork, GAP – an Schlagworten mangelt es nicht in der Politik. Auf dem Agrarkongress des Bundesumweltministeriums wurde Tacheles zur praktischen Umsetzung geredet: Politiker und Wissenschaftler fanden klare Worte für den Status quo. […]

Lokale Netzwerke ausbauen

Regionale Lebensmittel schonen Klima, Umwelt und Ressourcen. Für ihren Regionalkäse „Niederrheinisch Määdje“ verarbeitet unser FairBio-Mitglied Aurora Kaas ausschließlich Biomilch vom Niederrhein: Essbares Ergebnis einer lokalen Vernetzung. […]

Wachstum ohne Green Washing

Der Green New Deal steht für mehr Bioanbau, mehr Arten- und Klimaschutz und Gerechtigkeit in der Wertschöpfungskette. Für diese Ziele treten Bio-Hersteller bereits seit Jahrzehnten ein. Überstehen die originären Bio-Werte den zukünftigen Wachstumsprozess? […]