Bio im Haifischbecken

Pakt mit dem Teufel oder Rendezvous mit Engeln? Der Weg der Bioverbände in die Masse stößt bei vielen Biohändlern auf Unverständnis. Die Gründe erklärt Georg Rieck, Inhaber des Bioladens Klatschmohn, im FairBio-Blog.

[…]

„Bio ist mehr als nur ein Etikett“

Bio boomt doch gerade – besonders jetzt in der Corona-Krise. Warum brauchen regionale Erzeuger, Verarbeiter und Händler trotzdem Unterstützung durch ein neue Genossenschaft? Hermann Heldberg, Gründer und Geschäftsführer des Biogroßhandels Naturkost Elkershausen, erläutert die Gründe der Initiative. […]

Der soziale Mehrwert von Bio

Wo liegt das Zukunftspotenzial von Bio? Auf der Biofach diskutierte FairBio mit anderen Marktakteuren wie ein faires Miteinander entlang der Wertschöpfungskette funktionieren kann.  Wie […]

„Profilierung ist das Gebot der Stunde“

Mit welchen Mehrwerten kann Bio beim Verbraucher punkten? Was erwartet der Verbraucher? Prof. Dr. Ulrich Hamm, Uni Kassel, erläutert auf der Wintertagung von Bioland NRW, wie sich Biounternehmen zukünftig aufstellen sollten.

[…]

„Positive Energie für permanente Pioniere“

Assoziatives Wirtschaften steht für eine gerechte Wertschätzungskette mit einem regelmäßigen Austausch aller beteiligten Partner. Boris Voelkel, bei der Naturkostsafterei Voelkel für den Einkauf verantwortlich, erklärt die praktische Umsetzung im Alltag.

[…]